Zurück im Izmir-Life!

Freitags auf den Wochenmarkt, wo mich die Verkäufer noch immer beim Namen kennen.

Ein Abstecher nach Izmir auf den Basar Kemeralti, in dessen tausenden Gassen ich mich nach unzähligen Besuchen immer besser zurecht finde.
Im Gewürzladen freut man sich über meinen halbjährlich wiederkehrenden Besuch, der 🥤Osaft schmeckt wie immer herrlich und die 🛍️Taschen werden immer voller und schwerer, bevor es mit der gut klimatisierten 🚃 Tram mit Blick auf die Bucht und deren Fähren wieder zurück zum Van geht.

Gümüş steht auf Izmirs inoffiziellem Wohnmobilstellplatz. Für „Normalos“ ist hier immer weniger Platz, einen Tagesparkplatz fürs Auto zu finden, um im angrenzenden 🌳 Park die Natur zu genießen.

Auf dem Rückweg eine Portion 🐟 Fisch am Meer. Direkt neben dem Restaurant leben 🐈Katzen, Hunde, Gänse und Hühner friedlich
miteinander.

Und das Beste am Izmir-Life: Liebe Freunde treffen. ❤️

Bei all dem ständigen und schnellen Wandel in der Türkei ist so manche beständige Konstante ein wahrer 🙏 Genuss.

Das könnte dich auch interessieren …

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.