Es tut sich was… Fahrradträger, Boiler-Problem und andere Reparaturen und Verbesserungen am Wohnmobil.

Eigentlich hat ja das eine mit dem anderen nix zu tun.

Die letzten Tage bissl am WoMo gewerkelt. Ein halber Tag ging dafür drauf, den lang ersehnten Fahrradträger (den ich jetzt leider doch nur in Fahrradträger-rot bekommen hab -.-‘) zu montieren. Die oberen Haltepunkte konnten wiederverwendet werden, unten mussten neue Löcher her. Nach dem Motto, was nicht passt, wird passend gemacht, war nach gut 5h gemeinsamen Arbeitens das Ding endlich dran. Der Fahrradtest muss allerdings noch gemacht werden. Egal, jetzt sieht mein WoMo schon tausend mal mehr nach WoMo aus 😀

Dann hab ich auch mal ordentlich das Bad geputzt und mal Wasser durch das Loch geschickt, wo beim Duschen der Abfluss ist… tjaa… undicht. Läuft alles unten raus. Beim Warmwasserboiler ist wohl das Überdruckventil auch undicht. Da muss ich mich mal noch dran machen, bevor es losgeht. Kann ja nicht jedesmal 10 Eimer unters WoMo stellen 😛

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.