Shoppen bis zum Umfallen!

Shoppen bis zum Umfallen!

Normalerweise bin ich nicht so ­čŤŹ´ŞĆshoppingw├╝tig. Dennoch genie├če ich es, in meinen liebsten Outletgesch├Ąften zu st├Âbern und so manches Schn├Ąppchen zu machen.

Nach den vielen Kilometern, die meine ­čÜ Beine (und mein Knie!) mich ├╝ber den Basar Kemeralt─▒ in ─░zmir getragen haben, folgte ein weiterer in vielen Gesch├Ąften und Umkleidekabinen in den Outlets bei S├Âke.

Mein Knie brauchte nach diesen zwei Tagen definitiv eine ­čś┤ Pause, die ich ihm auch geg├Ânnt habe.

Derweil freute ich mich ├╝ber einen wundersch├Ânen neuen ­čĹÖ Bikini, einige kurze Hosen und ein paar Oberteile und sogar ├╝ber ein ­čĹŚ Kleid und feste Sandalen ÔÇô ab sofort muss ich Ausgrabungsst├Ątten nicht mehr mit meinen festen, viel zu warmen Schuhen bewandern.

H├Ątte ich gewusst, dass die Shoppingtour diesmal so erfolgreich sein wird, h├Ątte ich weniger Kleidung eingepackt ­čśë

Das Foto entstand nach meinem Shoppingtrip.

Ô×í´ŞĆ Kaufst du auch lieber im Urlaub ein? Irgendwie sind so ja an jedes Kleidungsst├╝ck gewisse Erinnerungen gekn├╝pft ­čą░

Das k├Ânnte dich auch interessieren ÔÇŽ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert