­čîÄ Freiheit. ­čĺÖ

Du bist frei. Frei, das zu tun, wonach dir ist. In Liebe. All diese Konstrukte und Systeme, die uns gef├╝hlt gefangen halten, halten uns nur solange fest, wie wir dies zulassen. Solange, wie wir daran glauben. Sie existieren (f├╝r uns) nur, solange wir daran glauben.

Wirkliche Freiheit findet IN uns statt. Daf├╝r brachen wir nichts im Au├čen, was uns frei spricht oder macht. Nichts, was uns vermeintlich diese Freiheit bringt. Auch kein Wohnmobil. Nichts. Niemanden. Nur uns selbst und unsere innere Klarheit.

Akb├╝k, T├╝rkei

Akb├╝k, T├╝rkei


Foto: bei Akb├╝k, T├╝rkei.

 

Das k├Ânnte dich auch interessieren ÔÇŽ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.