Das Freiheitsmobile-Treffen in Luxemburg’22.

Auch wenn Luxemburg für viele echt weit weg ist (bei den Spritpreisen aktuell noch weiter), sieht man doch immer wieder einige altbekannte Gesichter dort auf dem Treffen der @freiheitsmobile . Ein Ankommen, ein sehr angenehmes, man fühlt sich direkt wohl. Kaum hatte ich geparkt und war ausgestiegen, hatte ich bereits die Kamera von @bellyonthemove vor der Nase, der es geschafft hat, ein paar richtig schöne Schnappschüsse von mir festzuhalten. DANKE!

Zusammen mit den Campernomads hatten wir einen kleinen Bereich um zusammen zu stehen – und um genug Platz zu haben für Anjas Vortrag zum Thema „Camp and Work“, der sehr gut besucht war @campernomads @campandwork

Es war super schön, alte Freunde zu treffen und neue Bekanntschaften zu machen. Sehr gefreut hab ich mich außerdem über jedes Feedback zu meinem Vortrag – auch wenns mal nur schnell im Vorbeigehen war – und natürlich auch über längere Gespräche.

Nächstes Jahr wieder? Die Chancen stehen gut.

➡️ Wirst du nächstes Jahr dort sein?

Das könnte dich auch interessieren …

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.