Um richtig durchzustarten…muss erstmal ordentliches mobiles Internet her (da die Netzabdeckung in Deutschland mMn schlechter ist als in der Türkei :D )! :)

Ich habe Zuhause (also in meinem Kastenwagen) in der Nähe meiner neuen Arbeitsstelle absolut grottigen Internetempfang – das heißt, wenn ich überhaupt mal eine Nachricht empfangen oder senden kann. Dies betrifft Netz und Mobile Daten gleichermaßen.

ABER:

Gestern habe ich mir endlich neues mobiles Internet bestellt. Satte 10 GB und einen mobilen Hotspot gleich dazu! 😀 So als Steinhausbewohner macht man sich für gewöhnlich keine Gedanken um das Ausmaß des Internetverbrauchs – muss man einfach nicht. Lebt man „mobil“, sieht das ganz anders aus. In der Türkei bin ich mit 5GB meistens ganz gut klargekommen (Kostenpunkt 35 TL – je nach Wechselkurs in der Zeit, in der ich dort war 10,95 bis 8,50€). Nutzung: Videos vermeiden, ab und an mal den Laptop für kurze Zeit verbinden und ansonsten uneingeschränkte Nutzung mitm Handy (natürlich auch wieder möglichst ohne Videos). Allerdings war das eine normale Karte fürs Handy, inklusive Frei-SMS und Freiminuten.
Jetzt hab ich nen reinen Datentarif für knapp 14€ im Monat (für 10GB). Und meinen normalen Handyvertrag weiterhin dazu (4GB). Na, ich bin mal gespannt, wie gut das funktioniert 🙂
Wobei ich sagen muss, dass es tatsächlich auch seine positiven Seiten hat, so fast ohne Internet in der Freizeit: Man konsumiert nicht mehr nur, sondern wird selbst produktiv. Alleine in der ersten Woche habe ich 10 Seiten Blog geschrieben! 🙂 Das freut mich selbst, da es ja auch für mich so eine Art Tagebuch ist und jeder weiß, je länger man wartet, desto mehr vergisst man und verliert irgendwann sogar ganz die Motivation, über dieses oder jenes einen Eintrag zu schreiben.

Noch ein Wort zur Netzabdeckung in Deutschland und der Türkei:

Deutschland ist viel dichter besiedelt als die Türkei. Trotzdem hat man hier und da, meist in ländlichen Gegenden, schlechteren Handyempfang. Nicht so in der Türkei. Ich hatte in der Türkei an jedem Ort immer besten Empfang. Tja, wahrscheinlich wird man da auch mehr verstrahlt 😀 Aber ist eine ganz interessante Tatsache, wo man immer meint, die Türkei wäre mit vielen so sehr hintendran. Mit der Mobilfunknetzabdeckung jedenfalls nicht! 😀

Das könnte Dich auch interessieren …