Lisa Caravancı im Stern Magazin 2/2019

Ich. Im Stern. Unglaublich.

Dank der lieben Nima von Abenteuer Unterwegs wurde der Kontakt hergestellt (lieben Dank noch einmal dafür!)
Die Journalistin suchte für den Stern Leute, die in ihrem Leben einen Neuanfang gewagt haben.
Auf mich traf dies gleich doppelt zu:
Das Leben im Wohnmobil statt im Steinhaus und das Zurücklassen des Beamtenstatus.

Was im Magazin auf 1000 Zeichen passt, ist eine Geschichte, die ein ganzes Buch füllt.
Oder einen Blog. Meinen. In der kommenden Zeit werde ich hier meine Aufzeichnungen zu den Tagen veröffentlichen, die ausschlaggebend waren für den großen Wendepunkt in meinem Leben: das Retreat im Frühjahr 2018.

Und momentan stecke ich auch noch mitten in einem Neuanfang. Rein in die Selbstständigkeit. Es bleibt also spannend 😊

 

Das könnte Dich auch interessieren …