Jetzt gibts was auf die Ohren! Mein erstes Podcast-Interview! Mogli von Life of Balu hat mich für seinen Podcast interviewt.

Wenn man so in der Szene der Vanlifer unterwegs ist, lernt man so viele verschiedene und inspirierende Leute kennen. In diesem Jahr war unter anderem Marcus alias Mogli von Life of Balu auf so ziemlich jedem Treffen. Er lebt Vollzeit in seinem Bus und interviewt viele Leute, die “anders” leben.

Irgendwann hatte ich eine Nachricht von ihm im Postfach, mit der Frage, eine Podcastfolge mit mir aufzunehmen.

Ich freute mich riesig, dass ich mich in eine ganze Reihe bekannter “Vanlifer” einreihen dürfte, andererseits kamen sofort viele Ängste hoch: Was, wenn ich zu nervös bin und keinen geraden Satz raus bekommen? Was, wenn ich keine Antwort auf die Fragen weiß… Das Kopfkino namens “Dein Verstand kontrolliert dich” halt mal wieder 😉

Trotzdem sagte ich natürlich zu.
In den Interview erfahrt ihr unter Anderem, wie ich überhaupt zum (Leben im) Wohnmobil gekommen bin, welche Herausforderungen und schönen Seiten das Vanlife für mich bereithält und was ich als nächstes geplant habe.

Es war super angenehm, mit Mogli zu sprechen – er verstand es mit seiner ruhigen Art wirklich gut, mir die Angst und Nervosität zu nehmen.

DANKE!

Und hier gibts mich zum allerersten Mal auf die Ohren:
Life of Balu – Homepage:
screeni life of balu caravanci.jpg
Lisa Caravancı im Life of Balu Podcast

Youtube Kanal von Life of Balu:
Lisa Caravancı im Life of Balu Podcast auf Youtube

Und hier gibts eine Übersicht über andere Medien, über die ihr ebenfalls auf den Podcast zugreifen könnt. Ansonstne gibts auch die Möglichkeit, sich die Folgen herunterzuladen und auch ohne Internetverbindung anzuhören.

Und wenn ihr euch mein Interview angehört habt, findet ihr unter all den anderen Interviews sicher noch weitere, die für euch interessant sein könnten – viel Spaß! 🙂

 

Noch mehr Podcasts oder Hörbücher für lange Fahrten gefällig? Schau mal bei Audible* vorbei:

* Affiliate-Link

Das könnte Dich auch interessieren …